Objektiv Nikon/Nikkor 50mm 1.8 Test

Kamera tester kameratester objektivtest objektiv nikon 50mm 1.8

An dieser Stelle möchte ich Dir eines der Objektive nahelegen, welches eine sehr gute Basis für die Fotografie darstellt. Es ist das Nikon 50mm 1.8 Objektiv. 

Warum erachte ich dieses Objektiv wichtig für eine gute Basis in der Fotografie? Das Nikon 50mm 1.8 * ist mit seinen 50mm und einer Offenblende von f1.8 sowohl gut für die Potraitfotografie, als auch gut für andere Fotografiebereiche geeignet. Du kannst mit diesen Objektiv, wenn auch nicht so weitwinklig wie mit dem Nikon 35mm 1.8  Objektiv * ,

Kamera tester kameratester objektivtest objektiv nikon 35mm 1.8

Streetfotografie und Architekturfotografie betreiben. Eingeschränkt ist mit dem Nikon 50mm 1.8 Objektiv auch Landschaftsfotografie und Tierfotografie möglich.

Nikon AF-S 50mm 1.8G Beschreibung

Das Nikon AF-S 50mm 1.8G Objektiv ist eine Festbrennweite und gehört damit zu den Festbrennweiten Objektiven. Eine Beschreibung was es mit den Festbrennweiten Objektiven auf sich hat, findest Du hier.

Welche Stärken hat das Nikon 50mm 1.8 Objektiv?

  • es hat mit einer Offenblende von f1.8 eine sehr gute Lichtstärke zum kreativen Fotografieren und zum Fotografieren bei schlechten Lichtverhältnissen
  • Es ist für Vollformatkameras bzw. das Kleinbildformat geeignet. Dies erkennst Du an der G Bezeichnung von diesem Objektiv. Aber, es ist gleichzeitig auch für Cropkameras geeignet. Bitte beachte, dass an Vollformatkameras bzw. im Kleinbildformat die Brennweite tatsächlich einer  Brennweite von 50mm entspricht. An einer Cropkamera entspricht die Brennweite von 50mm hingegen aufgrund des Cropfaktors von 1,5 einer Brennweite von 75mm.
  • es hat einen Autofokus mit einem Objektiv eigenen Autofokus Motor, dies erkennst Du an der AF-S Bezeichnung an diesem Objektiv
  • es hat eine Innenfokussierung des AFs
  • es ist mit einer Brennweite von 50mm an einer Vollformatkamera ein Objektiv, welches dem natürlichen Sehen am nächsten kommt, und an einer Cropkamera aufgrund seiner durch die Brennweitenverlängerung bedingten Brennweite von 75mm ein gutes Portraitobjektiv

 

Welche Schwächen hat das Nikon 50mm 1.8?

  • es ist komplett aus Plastik, trotzdem weist es eine sehr gute Qualität auf
  • es ist ein Festbrennweiten Objektiv, dies erkennst Du an diesem Objektiv daran dass die 50mm allein stehen und es keine Bezeichnung wie zum Beispiel von 18-105mm an dem Nikon Kitobjektiv gibt

 

Objektiv Nikon / Nikkor 50mm 1.8 Test

Nachdem ich im November 2013 das Nikon 35mm 1.8 Objektiv gekauft hatte, bemerkte ich dass mir für die Porträtfotografie und etwas grössere Bühnen bei der Konzertfotografie eine etwas längere Brennweite fehlt. Damals dachte ich schon vor dem Kauf des Nikon 35mm 1.8 Objektives darüber nach, mir das Nikon 50mm 1.8 Objektiv zu kaufen. Jedoch waren mir, zu diesem Zeitpunkt als ich dem Nikon 35mm 1.8 Objektiv den Vorzug vor dem Nikon 50mm 1.8 Objektiv gab, andere Sachen wichtiger gewesen.

Das Nikon 50mm 1.8 Objektiv im Einsatz

Lange Rede, kurzer Sinn. Ich war der Meinung gewesen dieses Objektiv unbedingt zu benötigen und darum bestellte ich es dann auch Ende April 2014 bei Amazon. Rund 5 Monate nachdem ich das Nikon 35mm 1.8 Objektiv gekauft hatte, kaufte ich mir dann auch das Nikon 50mm 1.8 Objektiv.

Am Anfang tat ich mir mit diesem 50mm Nikon Objektiv schwer. Wenn man, sowie ich, eher weitwinklige Objektive gewöhnt ist, dann fällt einem die Umstellung auf längere Festbrennweiten Objektive recht schwer. Somit flog das Objektiv mit dem Hintergedanken, es bei Gelegenheit wieder zu verkaufen, in die Ecke. Erst einmal…

Etliche Tage später entdeckte meine damalige Verlobte und heutige Frau, welche auch fotografierte bzw. fotografiert, es und weckte das Nikon 50mm 1.8 aus seinen Dornröschenschlaf. Sie fotografierte damit sehr oft. Damit wurde das Nikon 50mm 1.8 ihr Lieblingsobjektiv.

Wir hatten seitdem dieses Objektiv sowohl bei Konzerten, als auch Portraitshootings und auch bei Hochzeitsreportagen in Verwendung.

In Kombination mit der Nikon D5100 Kamera bzw. einer Nikon Kamera der Nikon D5xxx Reihe ergibt das Nikon 50mm 1.8 zwar nicht solch eine kompakte Einheit wie mit dem Nikon 35mm 1.8, aber die Kombination Nikon D5100/Nikon 50mm 1.8 ist trotzdem ziemlich kompakt. Den Test zu meiner Nikon D5100 Kamera findest Du hier -> Klick .

Kamera tester kameratester objektivtest objektiv nikon 50mm 1.8 nikon d5200 Kamera tester kameratester objektivtest objektiv nikon 50mm 1.8 nikon d5200 Kamera tester kameratester objektivtest objektiv nikon 50mm 1.8 nikon d5200

So, was für Fotografie kannst Du mit diesem Objektiv betreiben? Dieses Nikon 50mm 1.8 Objektiv ist an einer Cropkamera sehr gut für die Portraitfotografie geeignet. Desweiteren ist es bestens für Konzertfotografie und Eventfotografie geeignet.

Fazit

Das Nikon/Nikkor AF-S 50mm 1.8 G Objektiv ist für gut 200 Euro ein immer noch preiswertes Objektiv mit einer sehr guten Qualität. Es ist ein sehr günstiges Portraitobjektiv für eine Cropkamera. Für Weitwinkelaufnahmen und Aufnahmen im Telebereich ist es aufgrund seiner 50mm Brennweite weniger geeignet.

 

Meine persönliche Empfehlung

Wenn Du nicht so viel Geld für ein qualitativ sehr gutes Objektiv ausgeben möchtest, eine recht kompakte Kamera/Objektiv Einheit haben möchtest, kreativ mit der Unschärfe arbeiten möchtest, eine möglichst grosse Lichstärke benötigst, ein für die Portraitfotografie geeignetes Objektiv haben möchtest und mit einem fehlenden Zoom leben kannst; dann kann ich Dir das Nikon 50mm 1.8 Objektiv wärmstens empfehlen.

Müsste ich mich aus meiner Objektivausstattung für die die Portraitfotografie sowie Fashionfotografie und Eventfotografie bzw. Konzertfotografie  geeignetes hochwertiges Objektiv entscheiden, so würde ich dieses Objektiv nehmen. .

Die Gründe dafür:

  • es ist recht klein und leicht
  • es lässt sich gut sowohl für Portraitfotografie als auch Fashionfotografie als auch Hochzeitsfotografie als auch Eventfotografie als auch Konzertfotografie gut bis sehr gut einsetzen
  • ich kann aufgrund seiner offenen Blende sehr gut kreativ mit der Unschärfe arbeiten und kann es aufgrund seiner grossen Lichtstärke sehr gut bei dunklen Lichtverhältnissen einsetzen
  • es ist mit rund 200 Euro sehr preiswert und nicht so teuer

 

* Amazon Weiterempfehlungslink

Comments are closed